Neben unserem Büro im achten Stock findet ihr das FSR-Café. Hier stehen gemütliche Sofas und Sessel, die zum Verweilen und Klönen einladen. Solltet ihr dabei durstig werden, gibts im Kühlschrank auch immer leckere Getränke, an denen ihr euch gegen Spende gern bedienen könnt. Auch frischer Tee oder Kaffee steht euch jederzeit zur Verfügung.
Das FSR-Café wird von uns als ein entspannter Raum der Begegnungen angesehen, hier könnt ihr euch unterhalten, mit Freund*innen gemeinsam arbeiten, oder einfach nur zwischen den Veranstaltungen abhängen und in unserer FSR-eigenen Bibliothek mit spannenden, interessanten Büchern schmökern (die könnt ihr natürlich auch ausleihen).
Ist euch eher nach Spaß und Abwechslung? Kommt vorbei, wir haben einen Tischkicker und verschiedene Karten- bzw. Brettspiele!
Im FSR-Café findet auch jede Woche unser Plenum statt, zu dem ihr jederzeit gern dazukommen könnt, wenn ihr mitmachen möchtet.
Aber selbst wenn nichts Besonderes stattfindet, ist das FSR-Café den ganzen Tag für euch geöffnet und meistens sitzt auch immer irgendwer vom FSR hier, solltet ihr also Fragen haben und das Büro ist nicht besetzt, sprecht uns gern trotzdem an.